Wie wird man Mitglied?

Im Alter von 10 bis 18 Jahren kann man Mitglied der Jugendgruppe werden. Voraussetzung ist ein Jugendfischereischein. Damit darf in Begleitung eines erwachsenen Fischereischeininhabers - und das ist bei unseren Veranstaltungen immer gegeben - gefischt werden. Diesen Schein erhält man in Augsburg, Tattenbachstr. 15 oder bei den jeweiligen Gemeindeverwaltungen (Kosten: 15,- €).
Ab dem 12. Lebensjahr kann man die staatliche Fischerprüfung ablegen. Den Schein erhält man aber erst mit dem 14. Lebensjahr und darf dann auch alleine fischen.

Wer sich das Ganze etwas ausführlicher ansehen will, dem empfehlen wir die Seiten der Bayerischen Fischerjugend.

Die Anmeldung im Fischereiverein Augsburg e.V. ist unkompliziert:
Unsere Geschäftsstelle befindet sich in der Holzbachstr. 12 ½ in Augsburg im
1. Stock über der Gaststätte "Fischerstuben". Sie ist am Dienstag und Freitag von 17.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Änderungen findet man hier auf der Homepage.
Den Aufnahmeantrag kann man schon mal unter der Rubrik "Mitglied werden" herunterladen und ausfüllen. Den Antrag unterschreiben bei Minderjährigen die Eltern. Bitte zur Anmeldung zwei Passbilder mitbringen. Die Aufnahmegebühr beträgt 15,- €, der Jahresbeitrag 25,- €. Für einige Gewässer gibt es vergünstigte Erlaubnisscheine für Jugendmitglieder.

Selbstverständlich kann man schon vor einer Anmeldung Kontakt zu unserer Jugendleiterin, Annette Rausch a.rausch@fva-ev.de, aufnehmen. Auch das "Hineinschnuppern" in eine Gruppenstunde oder einen Fischtag lässt sich arrangieren.