Sie sind hier: Startseite

Fischereiverein Augsburg e.V.

Angelleidenschaft seit 1880

Willkommen auf der Homepage des Fischereivereins Augsburg e.V.!

Wir sind einer der größten und traditionsreichsten Fischereivereine in Bayern. Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über unsere zahlreichen Gewässer, Veranstaltungen und Projekte informieren.

Wir bemühen uns engagiert um den Schutz und Erhalt der von uns betreuten Gewässer. Ihre fachgerechte Bewirtschaftung und eine waidgerechte Fischerei liegen uns besonders am Herzen.

Gäste, die diese Werte teilen, sind uns herzlich willkommen. Sie dürfen in unseren Gewässern auch ohne Begleitung eines Mitglieds fischen.


Diese Karten sind nicht mehr verfügbar:

Kombikarte Schmutter Westendorf / Zusam Heißesheim
Kombikarte Schmutter Achsheim / Gessertshausen
Kombikarte Günz / Kammel Billenhausen


Click & Collect

Tageskarten

bekommen Sie während des Lockdown bei den nebenstehenden Verkaufsstellen oder per "Click & Collect" in der Geschäftsstelle des Fischereiverein Augsburg e.V. zu folgenden Ausgabezeiten:

Fr 26.02. / Di 02.03. / Fr 05.03. jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr

Dazu schicken Sie eine Email an die Geschäftsstelle (info@fva-ev.de).
Sie vermerken bitte
- das Gewässer
- den Tag, an dem sie fischen wollen
- Anschrift und Geburtsdatum
- Mitglied oder Gast
- wann Sie die die Karte abholen wollen.
Wählen sie einen der drei Termine oben!

Diese Bestellung verpflichtet zum Kauf der Tageskarte.
Sie erhalten den Erlaubnisschein im Eingangsbereich der Gaststätte "Fischerstuben". Helfen sie uns bei einer zügigen Abwicklung, indem Sie frühzeitig ordern und den Kartenpreis plus 5€-Pfand abgezählt bereit halten. Staatlichen Fischereischein, Mitgliedsausweis und Maske bitte nicht vergessen!

Jahreskarten

werden Ihnen per Post zugestellt, wenn der Betrag von uns abgebucht werden kann.
Sollte eine Abbuchung durch uns nicht möglich sein, überweisen Sie die Gebühr für den Jahreserlaubnisschein bitte auf unser
Konto ( IBAN DE03 7205 0000 0000 8495 62 )
und vermerken das beantragte Gewässer!

Zur Antragstellung siehe Rubrik "Karten" auf dieser Homepage.

Wir bitten Sie, uns Jahreskarten-Anträge und die Fangblätter von 2020 (diese bis Ende Januar) durch Einwurf in den Briefkasten, per Post, Fax oder Mail zuzusenden.